Datenschutz

Verantwortlich : Honoro Finanz- und Versicherungsmakler UG, Weinbergstraße 53, 63683 Ortenberg
Telefon : 06046 – 94 09 60
Telefax : 06046 – 94 09 91
E-Mail : honoro@email.de
Internet : www.berufsunfaehigkeitsversicherungstudent.de

Nachdem Sie die Checkbox “Datenschutz” angeklickt und die Anfrage abgesandt haben, erklären Sie sich mit den nachfolgenden Bedingungen einverstanden. So unter anderem, dass wir Ihre angegebenen Daten (Name, Geburtsdatum, Telefonnummer etc.) zum Zweck der Angebotserstellung und einem Vergleich speichern, verarbeiten und gegeben falls an unsere Partner weitergeben. Auch mit einer Kontaktierung per Mail sind Sie einverstanden. Wir kontaktieren Sie unter Umständen, um sicherzustellen, dass die Anfrage von Ihnen stammt und um fehlende Angaben zu ergänzen.

Der Datenschutz ist unserem Unternehmen besonders wichtig. Mit dieser Datenschutzerklärung geben wir Ihnen die notwendigen Informationen über die datenschutzrelevanten Aspekte unseres Versicherungsangebots. Auch erklären Sie uns in Bezug auf die Verarbeitung Ihres Vorganges Ihr Einverständnis dahingehend, dass wir unter bestimmten Voraussetzungen und in gewissem Umfang Daten zu Ihrer persönlichen Situation erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

Die vom Kunden und Verbraucher eingegebenen persönlichen Daten werden gespeichert und auf Wunsch wieder gelöscht (Hinweis gemäß § 28 Absatz 1 BDSG). Ihre Daten werden nach den Bestimmungen des TDDSG und des BDSG verarbeitet. Hiernach dürfen wir insbesondere Daten verarbeiten, soweit dies zur Vertragsabwicklung (Bestandsdaten), Leistungserbringung oder Abrechnung (Nutzungsdaten) erforderlich ist. Ferner erlauben Sie uns, in unregelmäßigen Abständen eine Informations-Email von der Honoro UG Versicherungsvergleich und Finanzen zukommen zu lassen.

Bestandsdaten sind Ihr voller Name, Ihr Geburtsdatum, Risikodaten und Ihre vollständige Anschrift. Nutzungsdaten sind insbesondere Merkmale zur Identifikation des Nutzers. Die Honoro Finanz- und Versicherungsmakler UG (haftungsbeschränkt)ist berechtigt, die bei der Kontaktaufnahme durch den Kunden und Verbraucher übermittelter Daten im Rahmen eigener Werbemaßnahmen zu nutzen. Im Rahmen von Antragstellung und Überarbeitung dürfen diesen Daten an Versicherungsgesellschaften, Banken, Bausparkassen etc. weitergegeben werden.

Unsere Homepages können Internetlinks zu anderen Webeseiten, mit uns nicht verbundener Organisationen oder Unternehmen enthalten. Nachdem Sie diese Links angeklickt haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Linkanklicken an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten. Dies können zum Beispiel Personendaten, ID-Adresse etc. sein. Auf das Verhalten dieser Dritten Ihnen gegenüber haben wir leider keinen Einfluss. Auch für die Verarbeitung derartiger persönlicher Daten durch diese Dritte können wir keine Verantwortung übernehmen.

Anfragen, die eine umfassende, zeitintensive und persönliche Beratung gemäß § 60 VVG erfordern, können an unabhängige Vertriebspartner weitergegeben werden. Auch für eine Anfrage nach einer persönlichen Beratung gilt dies. In einem solchen Fall gibt die Honoro Finanz- und Versicherungsmakler UG (haftungsbeschränkt) die benötigten Daten weiter und bei der Honoro Finanz- und Versicherungsmakler UG (haftungsbeschränkt) erfolgt keine Speicherung. Die eingegebenen Daten werden bei uns ausschließlich zu internen Zwecken genutzt. Für die Bearbeitung der Anfrage, Deckungsaufgaben und notwendige Nutzung seiner Daten und deren Weitervermittlung an die Versicherungsgesellschaften sowie für die Zusendung einer Eingangsbestätigung erteilt der Antragsteller hiermit seine Einwilligung mit der Einreichung bzw. Absendung der Anfragen oder der Deckungsaufgaben. Auf Verlangen des Kunden werden die Daten wieder gelöscht. Sie haben ein Recht auf einen jederzeitigen Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverwendung. Senden Sie einfach eine E-Mail an honoro@email.de.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Sie können Ihre Antrag nach einem Angebot oder Versicherungsvergleich widerrufen: Dies kann innerhalb von 2 Wochen, ohne Angaben von Gründen und in Textform (z.B. per Brief, Fax oder E-Mail) oder durch Rücksendung von Prospekten geschehen. Die Zustimmung zur Datenverarbeitung kann jederzeit widerrufen werden.